Musik fördert die Sprachentwicklung, das Rhythmusgefühl und stärkt das Selbstbewusstsein. Kinder entwickeln beim Musizieren soziale Kompetenz, Kreativität und lernen sich zu konzentrieren.

 

Gemeinsames Musizieren fördert die Entwicklung von Teamgeist und Verantwortungsübernahme gegenüber den Orchestermitglieder. Außerdem mach Musizieren Spaß! Gute Gründe also, um bei der Bläserjugend ein Instrument zu erlernen.

 

Ablauf und Ziele der Ausbildung:

Die Jungmusiker erhalten Einzelunterricht. Hier werden sie auf die unterschiedlichen Jungmusikerleistungsabzeichen vorbereitet. Zuerst wird das Juniorabzeichen abgelegt. Mit Erreichen des Juniorabzeichens erfolgt die Aufnahme in das Jugendorchester.

Das Ablegen des Jungmusikerleistungsabzeichens in Bronze gilt als Voraussetzung für die Aufnahme in das "große Orchester". Die Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber/Gold können auf freiwilliger Basis abgelegt werden.


 

Folgende Instrumente können Sie bei uns erlernen: